Aktuelle Ausstellung

zur Eröffnung der Ausstellung

Uta Albeck „farbenzauber“

am Samstag, 27.April 2019, 17.00 Uhr

laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein

Die Einführung wird Brigitte Wagner von der Galerie Fehlochhof vornehmen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

uta albeck „farbenzauber“

Frau Uta Albeck kommt aus Tübingen und zeigt  Bilder auf Papier in Aquarell-   als auch auf Holz in Acrylfarbe.  Die Bilder entstehen in einer speziellen Nass-in-Nass-Technik mit sehr verdünnter Farbe.  Viele Schichten verschiedener Farbtöne übereinander, jeweils sorgfältig überarbeitet,  bewirken intensives Leuchten und Ausdrucksstärke. Die Bilder strömen durch ihre Flächigkeit aber auch eine gewisse Ruhe aus.

Vita

1938 Geburt in München
Kindheit und erste Schuljahre am Starnberger See
Grafikschule, Studium der Malerei an der Kunstakademie München
Mitarbeit in einem Grafik-Atelier, Federzeichnungen, Aquarellstudien
Nach längerer Familienphase erneuter Beginn der künstlerischen Arbei Ende der 70er Jahre
Sommerkurs Malerei bei Heribert Losert
Schwerpunkte der Arbeit: Spezielle Techniken in Feder, Aquarell und Acryl

Ausstellungen

2010 Gallery Schmidt, Reading, USA (G)
2011 Max-Planck-Haus Tübingen (E)
Galerie im Burgenlandzentrum, Stuttgart (G)
2012 Produzentengalerie Pupille, Reutlingen (E)
2013 Günzoburg, Überlingen a. Bodensee (G)
2014 opArt Reutlingen (E)
2015 Produzentengalerie Pupille (E)
VHS Reutlingen (G)
Städtische Galerie Reutlingen (G)
Gedok, Rathaus Reutlingen (G)
Produzentengalerie Pupille, Rathaus Reutlingen(G)
2016 Galerie Filderklinik (E)
Galerie Johanneshaus, Niefern- Öschelbronn (E)
2017 Gedok: Reutlingen Rathaus (G)
Pfullingen, Klosterkirche (G)
Reutlingen, Spitalhof (G)
Jubiläumsausstellung Galerie Pupille Reutlingen (G)
„Kunst Reutlingen 2017“, Kunstverein Reutlingen(G)
Mitgliedschaften:   GEDOK, Produzentengalerie Pupille, Reutlingen

 

 

 

 

 

Nächste Ausstellung

10 + 12 =